Weinhof Pfeifer_Weinkeller aus Sandstein | © Weinhof Pfeifer, Werner Krug

Weingut Pfeifer St. Anna am Aigen

Familie Pfeifer steht mitten in den Reben und sie sind auch ihr Leben. Der Weinhof liegt direkt an der Riede Schemming, einer der Paradelagen des Vulkanland Steiermark, und schafft den Spagat zwischen Tradition und Moderne.


Mitten in den Reben

Das Weingut der Familie Pfeifer befindet sich in der Weinbaugemeinde St. Anna am Aigen, genauer gesagt unmittelbar an der Riede Schemming, direkt am Weinwanderweg der Sinne. Weinbau wurde hier bereits Anfang des 19. Jahrhunderts betrieben, damals aber noch lediglich als Haustrunk konsumiert. Mittlerweile ist der Betrieb auf rund acht Hektar gewachsen. Seit einigen Jahren zeigt sich nun Sohn Daniel Pfeifer für die Kellerarbeit und die Weingärten verantwortlich.

Tradition und Moderne stehen am Weingut Pfeifer in Einklang. Alte Baumaterialien werden mit der Funktionalität modernster Technik verbunden, dies zeigt sich vor allem im Fasskeller, dem Gästehaus und im Presshaus. Die reifen Trauben kommen naturnah und nachhaltig in den Weinkeller, hier wird ihr aromatisches Gleichgewicht bewahrt und so entsteht ein Trinkspaß für viele Jahre. Geboten werden charaktervolle, sortentypische Weißweine mit längerer Feinhefe-Lagerung, die eine konzentrierte, reife Frucht strahlen lässt, ohne opulent zu sein und fruchtsatte Rotweine. Alois Pfeifer gilt als einer der Rotwein-Pioniere der Steiermark, da er bereits früh die ideale Kombination des Lehm- und Basalt-Anteils in den Böden erkannte.

Neben dem Verzicht auf Herbizide und Insektizide, den Familie Pfeifer seit einigen Jahren betreibt, wurde auch der Weingarten um Gräser und Kräuter bereichert. Denn wo sich die Artenvielfalt der Tiere und Pflanzen wohlfühlt, lebt auch der Wein auf.

 

Gästehaus Pfeifer in St. Anna am Aigen

Franziska Pfeifer, der Ruhepol zwischen dem dynamischen Jungwinzer und dem Winzer mit Tradition, kümmert sich um das Gästehaus mit seinen fünf Doppelzimmern und um den Verkostungsraum. Besonders beliebt sind ihre hauseigenen Produkte, die bereits am Frühstückstisch auf ihre Gäste warten: Angefangen von frischem Bauernbrot aus dem Holzofen bis hin zu Marmeladen, Aufstrichen und Geselchtes werden hier serviert.

Interessantes in der Umgebung

Karte filtern
Tour, Stadtrundgang

"Einst und jetzt" - Historischer Rundgang durch Bad Gleichenberg -

Erleben Sie die wechselvolle Geschichte von Bad Gleichenberg am historischen Rundweg und vergleichen Sie einst und jetzt! Gestaltet vom Curmuseumsverein!
Werner Resch
Tour, Wanderung

3-Kogel-Weg

Wunderschöne Wanderung rund um die 3 großen Kogeln in der Region Bad Gleichenberg. Genießen wir die hügelige Landschaft, welche zum Wandern und Genießen einlädt!
Tour, E-Bike

4 Elemente Tour FEUER 2 im Thermen- & Vulkanland Steiermark

Aussichtsreiche und genussvolle Tour, die Eindruck hinterlässt! 
Christian Contola
Tour, Wanderung

4-Dörfer-Weg

Ein 13 km langer Weg mit Blick auf Slowenien, Bad Radkersburg und Halbenrain.    
Roswitha Haas
Tour, Themenweg

Auf den Spuren der Vulkane - Kaskögerlweg

Rund ums Kaskögerl, eine leichte und gemütliche Wanderung für Familien mit Kindern, die sich dort auf eine spannende Spurensuche begeben können.

Ihre Anreise

So kommen Sie zu uns