Stradner Kogel Steinbruch Vulkan | © Daniela Neubauer

Stradner Kogel

Der Stradner Kogel ist mit 609 m die höchste Erhebung im Südoststeirischen Hügelland. Das Hochplateau hat nicht nur eine herrliche Aussicht zu bieten, die Sie auch von der Aussichtswarte genießen können, es befinden sich auch seltene Pflanzen (Gräser und Waldbäume) und Tiere (Käfer, Schmetterlinge, Fledermäuse, Vögel) im Natura 2000-Gebiet.


Höchste Erhebung im Südoststeirischen Hügelland

Die fruchtbare Vulkanerde ermöglicht das üppige Wachstum der verschiedensten landwirtschaftlichen Kulturen. Der Stradner Kogel ist als ausgezeichnetes Wander- und Erholungsgebiet sehr beliebt. Besonders der Waltrafelsen und der Höllischgraben ziehen viele Besucher an.

Der Stradner Kogel hat eine große strategische Bedeutung. Bereits in der Zeit der Belagerungen von Türken und Kuruzzen wurden am Kogel Signalfeuer, sogenannte, "Kreidfeuer" entfacht, damit die Bevölkerung ringsum rechtzeitig vor neuen Überfällen gewarnt werden konnte, und sich die Menschen in Sicherheit bringen konnten. Die Wehrmacht hat zur Zeit des zweiten Weltkrieges eine Flugmelde- bzw. Flugleitstelle unter dem Decknamen "Gladiole" am Strander Kogel errichtet; die Fundamente sind noch zu sehen. Derzeit nutzen Funk und Fernsehen die gute Lage. Es befinden sich der weithin sichtbare ORF-Sendemast und Mobilfunkanlagen am Kogel.

Interessantes in der Umgebung

Karte filtern
Tour, Stadtrundgang

"Einst und jetzt" - Historischer Rundgang durch Bad Gleichenberg -

Erleben Sie die wechselvolle Geschichte von Bad Gleichenberg am historischen Rundweg und vergleichen Sie einst und jetzt! Gestaltet vom Curmuseumsverein!
Werner Resch
Tour, Wanderung

3-Kogel-Weg

Wunderschöne Wanderung rund um die 3 großen Kogeln in der Region Bad Gleichenberg. Genießen wir die hügelige Landschaft, welche zum Wandern und Genießen einlädt!
Tour, E-Bike

4 Elemente Tour FEUER 2 im Thermen- & Vulkanland Steiermark

Ein lukullisches Erlebnis mit vielen Ausblicken! Vom ältesten Kurort der Steiermark, zur Gesamtsteirischen Vinothek, zu den bekannten Weinbauorten Klöch, Tieschen und Straden zurück nach Bad Gleichenberg.
Christian Contola
Tour, Wanderung

4-Dörfer-Weg

Ein 13 km langer Weg mit Blick auf Slowenien, Bad Radkersburg und Halbenrain.    
Roswitha Haas
Tour, Themenweg

Auf den Spuren der Vulkane - Kaskögerlweg

Rund ums Kaskögerl, eine leichte und gemütliche Wanderung für Familien mit Kindern, die sich dort auf eine spannende Spurensuche begeben können.

Ihre Anreise

So kommen Sie zu uns