Winzer Umzug Wein Sankt Anna Steiermark | © Edgar Strasser
Brauchtum & Feste, Kulinarik

Winzerumzug St. Anna am Aigen

Alle fünf Jahre ist es soweit - da findet in St. Anna am Aigen der große Winzerumzug statt. Der heimische Wein steht hierbei natürlich im zentralen Mittelpunkt, aber auch die Kulinarik, die Geselligkeit und die Tradition.


Alle 5 Jahre: Großer Winzerumzug 2024

Rund 30 Vereine aus der südoststeirischen Marktgemeinde St. Anna am Aigen werden auch 2024 wieder daran teilnehmen und Schau- und Degustationswägen aufwändig dekorieren. Jeder Wagen hat ein Motto, 2019 waren dies beispielsweise Wägen mit folgenden Themen: "Wimbledon im Weingarten", "die Reblaus", "Vespa und Wein", ...

Von der Langen Tafel bis zum Marktplatz und weiter bis zum Kardinal-Frühwirth-Platz werden diese dann nach einer Präsentationsfahrt aufgereiht und die St. Anna’rer-Vereine verköstigen die Besucher direkt an den kulinarischen Wägen. Es werden rund 6.000 Besucher erwartet.

 

Köstliches aus der Südoststeiermark

Wie bei jedem traditionellen Fest in der Steiermark dürfen dabei die kulinarischen Spezialitäten nicht zu kurz kommen - diese stehen gemeinsam mit dem Wein aus dem Vulkanland Steiermark DAC im Mittelpunkt. Getränke und Speisen werden ausschließlich aus dem Thermen- und Vulkanland Steiermark bezogen. Begleitet wird der farbenfrohe Umzug mit volkstümlicher Musik, ebenso ausschließlich aus der Region.